Fraktionsblog

Kein Glyphosat mehr auf städtischen Flächen in Dresden!

Die Rede von Wolfgang Deppe zum Antrag von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN “Kein Einsatz des krebsverdächtigen Herbizid Wirkstoffs Glyphosat auf Flächen der Landeshauptstadt Dresden” in der Stadtratssitzung vom 18.08.2016 Sehr geehrter Herr Erster Bürgermeister, liebe Kolleginnen und Kollegen, Glyphosat war in...

Grünes Licht zur Durchfinanzierung des NanoZentrums: Wirtschaftsförderung brauch Strategie!

Der Stadtrat stimmte in seiner Sitzung vom 23. Juni einem Zuschuss von 4,8 Millionen Euro für das Nanoelektronikzentrum Dresden zu. Damit sollen die Häuser 1 und 3 fertig saniert werden, während die Häuser 5 und 7 laut Beschluss verkauft werden sollen....

Pressemitteilungen

Bauvorhaben Sternstraße auf gutem Weg

Gemeinsame Presseerklärung der Fraktionen DIE LINKE, Bündnis 90/DIE GRÜNEN und SPD im Dresdner Stadtrat Bauausschuss stimmt für Bebauungsplan 110.6 und macht Weg frei für 450 neue Wohnungen in Mickten: Barrierefrei, ökologisch nachhaltig und familienfreundlich Die Stadtpolitik und der Investor/Bauträger haben…

Weiterlesen

Investitionen in Rad- und Fußverkehr sowie Klimaschutz müssen umgesetzt werden GRÜNE Fraktion trifft sich zur Haushaltsklausur

Die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Dresdner Stadtrat hat sich am Samstag, den 10.09.16 in Ockerwitz bei Dresden zur Klausur getroffen. Hauptgegenstand der Beratungen war der Doppelhaushalt 2017/18, der am Donnerstag vom Oberbürgermeister vorgestellt wurde und Ende des Jahres…

Weiterlesen

LINKE, GRÜNE und SPD im Dresdner Stadtrat erfüllen ein weiteres Versprechen: Das Heinrich-Schütz-Konservatorium wird in städtische Trägerschaft überführt

In seiner heutigen Sitzung wird der Kulturausschuss seine federführende Entscheidung zur Vorlage V1160/16 „Städtische Musikschule – Bildung eines Eigenbetriebes Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden“ treffen und dem Stadtrat den Vollzug der – bereits im April 2015 durch diesen einstimmig beauftragten – Rekommunalisierung des…

Weiterlesen

GRÜNE begrüßen neuen Anlauf für Schule an der Boxberger Straße

Nach einer Anfrage von Dana Frohwieser (SPD-Fraktion im Dresdner Stadtrat), soll der Standort Boxberger Straße 1/3 in Prohlis ab dem Schuljahr 2019/20 wieder als Schulgebäude genutzt werden. Für den Umbau des Gebäudes wurden 22 Millionen in den nächsten Haushalt eingestellt….

Weiterlesen

Gemeinsame Erklärung der haushaltspolitischen Sprecher von RGR: Solide Arbeit trägt Früchte

Die Stadtverwaltung hat heute über die finanziellen Rahmenbedingungen für die nächsten fünf Jahre informiert. Danach ist Dresden finanziell gut gerüstet für die Aufgaben einer wachsenden Stadt. Stabile Einnahmezuwächse ermöglichen dauerhaft die Sicherung wichtiger Leistungen, die die Stadt im Interesse ihrer…

Weiterlesen