Artikel mit Schlagwort "Gagfah"

Gagfah-Fusion darf nicht zu Lasten der Mieter gehen

Die heute bekannt gewordene geplante Fusion von Deutscher Annington und der Gagfah sehen die Bündnisgrünen mit gemischten Gefühlen.

Weiterlesen

Wurden GAGFAH-Mieter mit ihrem Vorkaufsrecht übergangen? Grüne fragen nach

Wie in den Dresdner Medien berichtet wurde, plant die GAGFAH GROUP den Verkauf ihrer Wohnungen in der Stauffenbergallee 29-63. Die Sozialcharta Dresden sieht für die Mieter ein Vorkaufsrecht vor, von dem die Mieter ihrer Aussage nach in diesem Fall nicht…

Weiterlesen

Immer noch kein Wohnkonzept Stadtrat muss jetzt selbst ran

Bislang wartet der Stadtrat vergeblich auf ein detailliertes Wohnkonzept der Stadt. Das wäre dringend nötig, um die Entwicklung auf dem Wohnungsmarkt für die nächsten Jahre von kommunaler Seite aus steuern zu können. Die GRÜNEN bringen deshalb jetzt einen Antrag ein,…

Weiterlesen

Grüne kritisieren Gagfah und fordern endlich konkrete Taten statt ewigen Ankündigungen!

Auf das Bekanntwerden der verdeckten Mietsteigerungen im Gagfah Wohnungsbestand von zum Teil bis zu 30 % durch den Verkauf hochwertiger Immobilien und Abrissen in den letzten Jahren erklärt der Fraktionsvorsitzende der Grünen Stadtratsfraktion und Mitglied im Beirat Wohnen Thomas Löser:…

Weiterlesen

Grüne begrüßen Stop des Weiterverkaufs von Gagfah-Wohnungen

Löser: Eigentum verpflichtet – Gagfah muss Wohnungsbestand weiterentwickeln und pflegen Die grüne Stadtratsfraktion begrüßt die Entscheidung der Gagfah, 37.600 Dresdner Wohnungen nicht weiterzuverkaufen. Thomas Löser, Fraktionsvorsitzender und baupolitischer Sprecher, erklärt dazu:

Weiterlesen