Artikel mit Schlagwort "Bäume"

GRÜNE kritisieren Baumfällungen in der Heide – Ökologischer Waldbau muss Vorrang haben vor wirtschaftlichen Interessen

Anfang März diesen Jahres führte der Sachsenforst in der Dresdner Heide unter anderem rund um den Konzertplatz auf dem Weißen Hirsch umfangreiche Baumfällungsmaßnahmen durch. Christiane Filius-Jehne, Fraktionsvorsitzende und Stadträtin für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Loschwitz zeigt sich entsetzt über die...
Weiterlesen

Zum Tag des Baumes – Grüne fordern mehr Baumschutz für Dresden und Sachsen

Anlässlich des Tags des Baumes weist Wolfgang Deppe, umweltpolitischer Sprecher der Stadtratsfraktion von Bündnis90/Die Grünen, auf die Bedeutung des Baumschutzes im rasch wachsenden Dresden hin: “Bäume, Sträucher und Hecken sind unverzichtbarer Bestandteil einer lebendigen Stadt und bereichern ihre Lebensqualität ganz…

Weiterlesen

Drängen der Grünen hatte Erfolg: Auf dem Postplatz werden im Herbst Bäume gepflanzt

Um die unbefriedigende Situation auf dem Postplatz zu verbessern, hatten die Bündnisgrünen einen Antrag eingebracht, der einen Gestaltungswettbewerb für den Postplatz fordert. Darin sollten die Ergebnisse des Workshops Ende 2013 („Postplatz weiterdenken – von der Idee zur Identität“ – ebenfalls…

Weiterlesen

Umwelt und Natur

Nachhaltige Politik muss darauf bedacht sein, die natürlichen Lebensgrundlagen zu schützen. Dresden bleibt allerdings noch weit hinter den von den selbst gesetzten Klimaschutzzielen zurück. Das ist für uns GRÜNE immer wieder Anlass, uns mit Initiativen für aktiven Klimaschutz stark zu...
Weiterlesen

350 Baumpflanzungen in Dresden dank GRÜNER Haushaltspolitik

Wie die Stadtverwaltung heute mitteilt, sollen in den kommenden beiden Monaten in Dresden 350 neue Bäume an Straßen und in Anlagen gepflanzt werden. Für Thomas Löser, Fraktionsvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, ist das ein Erfolg GRÜNER Haushaltspolitik: „Unserer Fraktion ist…

Weiterlesen