Altstadt

Benennung Gernika-Straße – ein wichtiger Baustein in der Erinnerungskultur Dresdens

Der Stadtrat hat in seiner gestrigen Sitzung mit den Stimmen von Linken, Grünen, der SPD und des Oberbürgermeisters einen Grünen Antrag beschlossen, der vorsieht die neu entstehende Straße im Abschnitt zwischen Theaterstraße/Malergäßchen und Schweriner Straße als “Gernikastraße” zu benennen.

Weiterlesen

KIB zeigt Gesprächsbereitschaft zu Bauvorhaben am Neumarkt – wesentlich Punkte sind aber durch Bauverfahren bereits festgelegt

Die KIB-Gruppe aus Nürnberg will zwischen Galerie- und Frauenstraße eine der letzten Baulücken auf dem Neumarkt schließen. Über die Gestaltung des Bauvorhabens wurde in der Vergangenheit bereits heftig diskutiert.

Weiterlesen

Am Sachsenplatz sollen 200 städtische Wohnungen entstehen

Pressemitteilung der Fraktionen DIE LINKE, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und SPD im Dresdner Stadtrat Die Mehrheit des Finanzauschusses aus LINKEN, GRÜNEN und SPD beschloss am Montag, das derzeit brach liegende Grundstück Sachsenplatz/Käthe-Kollwitz-Ufer nicht wie in der Vorlage vorgesehen zu verkaufen, sondern…

Weiterlesen

GRÜNE kritisieren Gesamtverfahren der CG Gruppe zum “Palais Riesch”

Die CG Gruppe beabsichtigt in den nächsten Wochen eine Werkstattverfahren zur Fassade des “Palais Riesch” am Dresdner Neumarkt durchzuführen. Thomas Löser Sprecher für Stadtentwicklung und Bau der GRÜNEN Stadtratsfraktion erklärt dazu: “Grundsätzlich begrüßen wir die Neubebauung des Quartier III/II am…

Weiterlesen

GRÜNE begrüßen Pläne zum Quartier III am Neumarkt

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Dresdner Stadtrat begrüßen die Pläne zur Wiedererrichtung architektonisch wertvoller historischer Gebäude, fordern aber auch zeitgenössische Architektur zu integrieren. Thomas Löser, baupolitischer Sprecher der Fraktion dazu: „Wir sehen es sehr positiv, dass dieses große Gebiet am Neumarkt…

Weiterlesen