Stadtteile

Grüne Ortschaftsrätin Manuela Schott fordert Gleichbehandlung des Hoftheaters in Weißig bei der Vergabe von Fördermitteln

Im November 2015 hatte der Ortschaftsrat Schönfeld-Weißig mehrheitlich einen Förderantrag des Kultur- und Kunstvereins Schönfelder Hochland e.V. auf Zuschuss zu den Betriebskosten des Hoftheaters Weißig von 2014 abgelehnt. Der Verein legte dagegen Widerspruch ein, den das Rechtsamt geprüft hat. Gemäß…

Weiterlesen

GRÜNE Anfrage sorgt für Tempo 30 am „Hohe Rand“ in Leubnitz-Neuostra

Im Stadtteil Dresden-Leubnitz-Neuostra sind bis auf die Straße “Hoher Rand” alle östlich abgehenden und nördlich wie südlich verlaufenden Stichstraßen im Bereich des Tempo-30-Abschnitts auf der Wilhelm-Franke-Straße ebenfalls als Tempo-30-Straßen oder Zonen ausgewiesen.

Weiterlesen

Bürgervereinigung Schullwitz zweckentfremdet Fördergelder – Grüne Ortschaftsrätin in Schönfeld-Weißig fordert Rückzahlung

Die Ortschaftsräte von Schönfeld Weißig, Manuela Schott und Reinhard Vetters (Bündnis 90/Die Grünen), Norbert Kunzmann (Linke) und Joachim Kubista (SPD) stellten am 9. November 2016 den Antrag auf Rückforderung von 20T€ von der Bürgervereinigung Schullwitz, die aufgrund des Bewilligungsbescheids des…

Weiterlesen

Klotzscher Bürgerbüro öffnet wieder – Rot-grün-rot wirkt!

Gemeinsame Pressemitteilung der Fraktionen DIE LINKE und Bündnis 90/DIE GRÜNEN Seit einem Jahr weisen die Stadträtinnen Anja Apel (DIE LINKE) und Ulrike Caspary (Bündnis 90/ Die Grünen) immer wieder auf die Problematik des geschlossenen Bürgerbüros in Klotzsche hin. Auch die…

Weiterlesen

Die Rede von Kati Bischoffberger zum Sachenbad-Antrag im Stadrat am 26.01.17

Ich freue mich sehr, dass wir heute über diesen Antrag sprechen. Ehrlich gesagt, war ich anfänglich von dem Antrag der CDU irritiert. Das Gebäude verfällt seit 22 Jahren und die CDU hat die ganze Zeit nichts dagegen unternommen. Wir, Bürger,…

Weiterlesen