Umwelt und Energie

Grüne begrüßen Pläne für westlichen Promenadenring

Heute stellte Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen die Pläne der Verwaltung für die Realisierung des westlichen Abschnitts des Promenadenrings vor.

Weiterlesen

Hufewiesen erhalten – Bebauungsplan wird aufgehoben

Die Fraktionen von DIE LINKE, Bündnis 90/DIE GRÜNEN und SPD reichten im Dezember einen Antrag im Stadtrat ein, mit dem die Bebauungspläne Nr. 010, Dresden-Trachau Nr. 1 und Nr. 380, Dresden-Trachau Nr. 3 auf dem Gebiet der Hufewiesen in Trachau…

Weiterlesen

Wildtierverbot für Wanderzirkusse auf Dresdner Volksfestplätzen

Ein Vorschlag Nachdem im Sommer 2016 Überlegungen in der Rot-Grün-Rot-Orangenen Kooperation im Dresdner Stadtrat (RGRODD) für ein Wildtierverbot für Wanderzirkusse bekannt geworden waren, spitzten die Medien pünktlich zur Weihnachszeit das vermeintliche Aufregerthema zu: Mario Müller-Milano, der Betreiber des „Weihnachtszirkus“ an…

Weiterlesen

Dresden muss mehr für den Klimaschutz tun!

Die Dresdner Stadtverwaltung hat heute die Treibhausgasbilanz für das Jahr 2014 vorgelegt. Dazu der Sprecher für Umwelt der Stadtratsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Dr. Wolfgang Deppe: “Die heute veröffentlichte Treibhausgasbilanz der Landeshauptstadt Dresden ist eine große Enttäuschung. Die Stadt Dresden…

Weiterlesen

Kein Glyphosat mehr auf städtischen Flächen in Dresden!

Die Rede von Wolfgang Deppe zum Antrag von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN “Kein Einsatz des krebsverdächtigen Herbizid Wirkstoffs Glyphosat auf Flächen der Landeshauptstadt Dresden” in der Stadtratssitzung vom 18.08.2016 Sehr geehrter Herr Erster Bürgermeister, liebe Kolleginnen und Kollegen, Glyphosat war in…

Weiterlesen