Pressemitteilungen Juli, 2017

Private Feuerwerke in Dresden: „Ordnungsamt muss Genehmigungspraxis ändern“

Am Abend des 7. Juli 2017 wurde zwischen 22:30 und 23:00 Uhr anlässlich einer Hochzeit auf dem Gelände des Schlosses Nickern ein Feuerwerk der Kategorien 2 und 3 abgebrannt. Im Zuge dessen kam es nicht nur zu einer erheblichen Lärm-…

Weiterlesen

GRÜNE fordern schnelle Beseitigung der Gefahrenstelle für Radfahrer am Bischofsplatz

Lichdi: Zwei schwere Unfälle im letzten Vierteljahr sind genug! Zu Presseberichten zum erneut schweren Unfall am Bischofsplatz erklärt Johannes Lichdi, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Dresdner Stadtrat: “Nachdem schon im März zwei Radfahrende durch einen Autofahrer umgefahren…

Weiterlesen

Robotron-Kantine: „Kein Denkmalschutz heißt nicht automatisch abreißen“

Zum Bericht der DNN zur Robotron-Kantine vom 11.07.2017 erklärt Thomas Löser, Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen im Stadtrat Dresden, folgendes: „Der Umstand, dass die Robotron-Kantine nicht unter Denkmalschutz gestellt wird, heißt ja im Umkehrschluss nicht, dass man sie deswegen abreißen…

Weiterlesen

Stadtrat kompakt: Unser Telegramm zur Sitzung vom 22.6.2017

Hier das Telegramm von der Stadtratssitzung am 1.6.2017 als PDF-Datei: SO_ISSES_Telegramm_170622

Weiterlesen