Pressemitteilungen Februar, 2016

Nachfrage der GRÜNEN Stadtratsfraktion stellt Lösung für Schulbusproblem in Aussicht

Vor kurzem berichtete die Sächsische Zeitung (20.02.16) von einem Fall in Nickern, wo Kinder nicht in einem Schulbus mitfahren dürfen, obwohl dieser sowohl an ihrem Wohnort, als auch an ihrer Grundschule vorbeifährt. Die Begründung des Schulverwaltungsamtes an die Eltern war,…

Weiterlesen

Schulplatzmangel im Dresdner Südosten muss abgeholfen werden

Seit dem Schuljahr 2014/2015 hat das Gymnasium Prohlis die Genehmigung des sächsischen Kultusministeriums den Schulbetrieb aufzunehmen. Der Bedarf nach diesem Gymnasium in dieser Region ist an den Schülerzahlen im Schulnetzplan sofort erkennbar. Ulrike Caspary, Sprecherin für Bildung der GRÜNEN Stadtratsfraktion:…

Weiterlesen

Grüne: Rückkauf des Dynamo-Stadions darf nicht zu Lasten des Haushalts und des Breitensports gehen

Die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Dresdner Rathaus stehen Plänen zu einer Rekommunalisierung des Dynamo-Stadions skeptisch gegenüber. Wolfgang Deppe, Mitglied des Fraktionsvorstandes der GRÜNEN Stadtratsfraktion dazu: “In der RGR-Kooperation wurden diesbezüglich bisher keinerlei Beschlüsse gefasst. Aus GRÜNER Sicht hat die…

Weiterlesen

GRÜNE fordern weiter Betragsfreiheit für das 3. Kind

Wie in jedem Jahr muss der Stadtrat wieder über die Anpassung der Elternbeiträge in Kindertagesstätten entscheiden. Grundlage für die Berechnung sind immer die Personal- und Sachkosten eines Platzes in den Kindertageseinrichtungen. Bisherige Pläne der Stadtverwaltung sehen ab September 2016 keine…

Weiterlesen

Dresden muss endlich mehr für die Sicherheit von Radfahrerinnen und Radfahrern tun!

“Drei tote Radfahrerinnen und Radfahrer allein in den letzten zwei Wochen sind drei zu viel!” zeigt sich Johannes Lichdi, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Dresdner Stadtrat schockiert. “Die Mobilitätspolitik in Dresden muss endlich die Sicherheit der schwächsten…

Weiterlesen