Pressemitteilungen Juni, 2015

Stadtverwaltung lässt Haushaltsmittel für Rad- und Gehwege in Millionenhöhe liegen

Fuß- und Radverkehr darf nicht länger Stiefkind der Dresdener Mobilitätspolitik bleiben “Bürgermeister Marx und Amtsleiter Prof. Köttnitz sind nicht in der Lage, die vom Stadtrat zur Verfügung gestellten Haushaltsmittel für Rad- und Fußwege zu verbauen” erklärt Johannes Lichdi, verkehrspolitischer Sprecher…

Weiterlesen

Baumfällungen in der Königsbrücker Straße 97: GRÜNE fordern umgehenden Stopp und Konsequenzen

Bei der Vorbereitung von Bauarbeiten auf dem Grundstück der Königsbrücker Straße 97, Dresden, wurden gestern mehrere Bäume gefällt, darunter ein großer Ahornbaum mit einem Stammdurchmesser von ca. 90cm. Offensichtlich erfolgte die Fällung der Bäume ohne Genehmigung. Dazu erklärt Katja Meier,…

Weiterlesen

Rot-Grün-Rot-Orange hält trotz Querschüssen der Verwaltung an schneller Sanierung der Königsbrücker fest

Stadtverwaltung bestätigt Machbarkeit eines schmaleren Ausbaus Die rot-grün-rote-orangene Kooperation im Stadtrat weist die von Bürgermeister Marx und Amtsleiter Prof. Köttnitz in der Presse erweckten Eindruck entschieden zurück, dass der vom Stadtrat im November 2014 erteilte Planungsauftrag für die Varianten 8.1….

Weiterlesen

Grüne Kandidaten für die Wahlen der Beigeordneten am 6. August bestimmt

Die bündnisgrüne Stadtratsfraktion hat auf einer Sondersitzung am Dienstagabend ihre Kandidaten für die Wahlen des Bürgermeisters für Stadtentwicklung, Bau und Verkehr und für Umwelt und Kommunalwirtschaft am 6. August bestimmt. Für diese beiden Positionen üben die Grünen im Rahmen der…

Weiterlesen

Dresden bekommt Europapreis

Der Europapreis, die höchste zu vergebende Auszeichnung des Europarates, wurde vorgestern in Strasbourg einer Delegation unter Teilnahme von Torsten Schulze als Vertreter der Fraktion Bündnis90/ Die Grünen an die Stadt Dresden verliehen.

Weiterlesen