Pressemitteilungen Januar, 2015

Legales Graffiti in Dresden – auch ein GRÜNER Erfolg

von TORSTEN SCHULZE Graffiti ist umstritten – bemalte Hauswände, Brücken, öffentliche Flächen erregen Ärgernis und rücken die Kunst für viele in den Bereich des Illegalen. Dass Graffiti und andere Formen der Urban Art unsere Stadt attraktiver machen können und gleichzeitig…

Weiterlesen

GRÜNE, SPD und LINKE sichern Finanzierung der Kita der Freien Evangelischen Schule (FES) in Tolkewitz

von KERSTIN HARZENDORF Ich freue mich sehr, dass die Kita gebaut wird! Ebenso freue ich mich, dass es gelungen ist, eine für die Stadt und den Träger tragbare Finanzierungslösung zu finden. Dasist maßgeblich dem Trägerengagement zu verdanken,der innerhalb kürzester Zeit…

Weiterlesen

GRÜNE erneuern ihre Einladung zum Dialog mit den Ortschaften

Anlässlich heutiger Pressemeldungen zum Einspruch der Ortsvorsteher gegen den Haushalt wegen fehlender Anhörung und nicht angemessener Finanzausstattung erklärt Kerstin Harzendorf, Sprecherin für Bürgerbeteiligung und Transparenz der Fraktion BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN im Dresdner Stadtrat:

Weiterlesen

Unruhe in Dresden – Mehr Demokratie durch die Anwendung der Ortschaftsverfassung auf alle Ortsämter der Landeshauptstadt?

Am vergangenen Montag fand in der Volkssolidarität-Begegnungsstätte “Fidelio” in Gruna eine Diskussionsrunde unter dem Motto “Unruhe in Dresden – Mehr Demokratie durch die Anwendung der Ortschaftsverfassung auf alle Ortsämter der Landeshauptstadt?”

Weiterlesen

Der Neustädter Tunnel – Eine „ending Story“

Von MARGIT HAASE Der am 22. Januar vom Stadtrat beschlossene GRÜNE Antrag zur Verfüllung des Fußgängertunnels am Neustädter Markt hat eine wechselvolle Geschichte. Zur Erinnerung: Nach dem Hochwasser 2002 zogen die Mieter aus. Nach der Flut 2013 waren die Treppen, der…

Weiterlesen