Pressemitteilungen April, 2014

350 Baumpflanzungen in Dresden dank GRÜNER Haushaltspolitik

Wie die Stadtverwaltung heute mitteilt, sollen in den kommenden beiden Monaten in Dresden 350 neue Bäume an Straßen und in Anlagen gepflanzt werden. Für Thomas Löser, Fraktionsvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, ist das ein Erfolg GRÜNER Haushaltspolitik: „Unserer Fraktion ist…

Weiterlesen

Baustart am Wiener Loch ist auch ein GRÜNER Erfolg

Nach vielen Jahren des Stillstandes und zähen Verhandlungen weisen seit Kurzem Bautafeln auf das Ende des Trauerspiels „Wiener Loch“ hin. Für die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ist das ein Erfolg in ihren jahrelangen Bemühungen um eine stadtteilverträgliche Lösung für die…

Weiterlesen

Schulbildung nicht in Zahlen denken – GRÜNE setzen sich weiter für Gymnasium Prohlis ein

Mit einem Eilantrag will die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Dresdner Stadtrat erreichen, dass der bereits gefasste Beschluss zur Eröffnung des Gymnasiums Prohlis noch in diesem Jahr umgesetzt wird. In den letzten Wochen war mehrfach berichtet worden, das Gymnasium werde…

Weiterlesen

Zustände im Asylheims Niederpoyritz waren längst untragbar

GRÜNE begrüßen angekündigte Schließung des Gustavheims Jens Hoffsommer, sozialpolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, spricht von einer überfälligen Entscheidung: „Gut, dass nun auch die Stadtverwaltung erkannt hat, dass die Zustände im Heim für Flüchtlinge und AsylberwerberInnen unzumutbar sind. Die…

Weiterlesen

Bürgerwillen ernst nehmen – alles spricht für eine zweispurige Königsbrücker Straße

Die Ergebnisse der Einwohnerversammlung am 17. Januar waren recht eindeutig. Die Mehrheit der Besucher lehnte die derzeit in Diskussion befindliche vierspurige Variante 7 ab. Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN fordert, dass endlich entsprechend dem Bürgerwillen und den Vorgaben der Straßenbaurichtlinie…

Weiterlesen