Pressemitteilungen August, 2013

Für die GRÜNEN nicht hinnehmbar: Stadtverwaltung schafft Fakten für die Käseglocke am Postplatz

Noch bevor der GRÜNE Antrag zur weiteren Nutzung der sog. Käseglocke am Postplatz am kommenden Donnerstag in der Stadtratssitzung beschlossen wird, hat die Stadtverwaltung offenbar Fakten geschaffen. Bereits nächste Woche soll in dem noch im Besitz der DVB befindlichen Gebäude…

Weiterlesen

Warmes Mittagessen für alle Hortkinder in den Schulferien – GRÜNE begrüßen Initiative der Landeshauptstadt

Auf gemeinsame Initiative der BÜNDNISGRÜNEN und der Linken im Dresdner Stadtrat hin hat die Stadtverwaltung eine Satzung für einen städtischen Zuschuss zur Mittagsverpflegung von Hortkindern, deren Eltern ALGII beziehen, erarbeitet. Ab 2014 soll der Zuschuss, der Teil des Bildungspaketes ist,…

Weiterlesen

Nicht schon wieder schnell und ohne Öffentlichkeit!

Bisher unbekannte Pläne neuer Investoren zu so genannten Stadtteilzentren müssen öffentlich vorgestellt und diskutiert werden. Im Juli 2013 leitete das Amtsgericht Erfurt ein Insolvenzverfahren gegen die Nettekoven Beteiligungs GmbH sowie gegen die Florana KG, die in Dresden mehrere Einkaufscenter –…

Weiterlesen

Bürgerbeteiligung stärken: Ortsbeiräte und Ortschaftsräte unterstützen mehrheitlich den GRÜNEN Antrag zu E-Petitionen

Um die Bürgerbeteiligung in Dresden zu stärken, haben die GRÜNEN im April dieses Jahres im Stadtrat einen Antrag auf die Einrichtung einer Online-Plattform zum Einbringen von Petitionen eingereicht. Zukünftig soll es für alle Dresdnerinnen und Dresdner möglich sein, über die…

Weiterlesen

Waldschlößchenbrücke ist verkehrspolitischer Dinosaurier

Eröffnung des Verkehrszuges wird als schwarzer Tag in die Geschichte Dresdens eingehen Für die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN wird die Eröffnung der Waldschlößchenbrücke als schwarzer Tag in die Geschichte der Stadt eingehen. Trotz der organisierten Jubelpresse und Jubelfeiern bleiben der…

Weiterlesen