Pressemitteilungen Oktober, 2012

Stadtratsmehrheit und OB machen Lokales Handlungsprogramm zum Papiertiger

Für einen Skandal hält die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Dresdner Stadtrat den gestern bei der Abstimmung des Antrages „Errichtung eines Mahnmals für die Opfer der Bombenangriffe auf Dresden vom 13. bis 15. Februar 1945 in der Gedenkstätte Busmannkapelle“…

Weiterlesen

Halbherzige Bürgerversammlung zum Elberadweg

GRÜNE: Die Hauptroute in einer Fahrrad-Großstadt endlich fertig stellen

Weiterlesen

Deine Stadt – Dein Geld

Grüne Fraktion informiert über Stadthaushalt Nachdem der vom Stadtrat beschlossene Bürgerhaushalt in seiner Umsetzung auf der städtischen Homepage nicht mehr als das Attribut „Etikettenschwindel“ verdient, werden die GRÜNEN in verschiedenster Weise über den Haushaltsplanentwurf informieren.

Weiterlesen

Konsequenzen aus der Noro-Virus-Infektionswelle ziehen

Gerit Thomas: Informationspolitik der Landeshauptstadt war eine Katastrophe

Weiterlesen

GRÜNE setzen sich auf Klausurtagung kritisch mit dem Haushalt auseinander

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Dresdner Stadtrat hat sich auf ihrer Klausur am 3. Oktober klar zur Schuldenfreiheit als einem Grundprinzip der nachhaltigen Haushaltsführung bekannt.

Weiterlesen