Pressemitteilungen Juni, 2011

Plauener Ortsbeiräte wollen Handydatenspionage im Ortsbeirat erörtern

Ein Stadtteil unter Generalverdacht Die Vertreter der GRÜNEN im Plauener Ortsbeirat wollen sich mit den „lauen Erklärungen des Innenministers zum systematischen Ausspionieren von Verbindungsdaten der Bürgerinnen und Bürger nicht zufrieden geben,“ so der Sprecher der Grünen Ortsbeiräte Michael Schmelich.

Weiterlesen

Für stadtverträglichen Ausbau der Schandauer Straße im Bereich Programmkino Ost

Die Fraktion Bündnis 90/ DIE GRÜNEN befürwortet die schnelle Sanierung der Schandauer Straße. Gerade der letzte Winter hat gezeigt, dass der marode Straßenuntergrund und die verschlissenen Schienen einen baldigen Baubeginn erfordern, will man nicht weitere unliebsame Überraschungen in Form von…

Weiterlesen

Krankenhäuser: Abwarten ist keine Alternative

Mit besonderer Spannung war das Referat und die Diskussionsbeiträge des Hannoveraner GRÜNEN Dezernenten Erwin Jordan erwartet worden, der sich als Architekt einer Krankenhausfusion von 13 kommunalen Häusern im Großraum Hannover 2005 einen Namen gemacht hatte und der auch der aktuelle…

Weiterlesen

QAD Schließung ist ein Offenbarungseid des Finanzbürgermeisters

Jens Hoffsommer: “Gründe für Schließung sind vorgeschoben“ „In Stil und Inhalt ist die vorgesehene Schließung der QAD zum 30. Juni 2012 wieder mal ein typischer Vorjohann,“ so der Grüne Fraktionssprecher Jens Hoffsommer zu der heute bekannt gewordenen Vorlage der Verwaltung,…

Weiterlesen

Kreativwirtschaftsbericht markiert Meilensteine städtischer Wirtschaftspolitik

Neben ersten Ansätzen wie im Ostragehege bieten die Entwicklung des Kraftwerks Mitte wirtschaftliche als auch städtebauliche Chancen.” Besondere Kristallisationspunkte im Stadtgebiet sind neben vielen dezentralen Standorten insbesondere die Äußere Neustadt mit ihrem kreativen und toleranten Umfeld, die Wilsdruffer Vorstadt und…

Weiterlesen